Praktische Tipps zur Auswahl eines Arbeitsstuhls

Armlehne

Der einfachste Weg für einen Anfänger zu beurteilen, ob ein Stuhl gut oder schlecht ist, besteht darin zu sehen, ob die Armlehne des Stuhls mit der Stuhllehne oder dem Sitzkissen verbunden ist.Die Armlehne des Stuhls ist mit der Stuhllehne verbunden .Wenn Sie sich zurücklehnen, kann sich die Armlehne dem Rücken der Person anpassen.Behalten Sie den gleichen Winkel für eine bequeme Armunterstützung bei.

Die Armlehne des Stuhls ist fast mit dem Sitzkissen verbunden, und beim Zurücklehnen sind der Neigungswinkel des Sitzkissens und die Rückenlehne des Stuhls, dh die Taille der Person, nicht übereinstimmend, was dazu führt, dass der Arm dies nicht kann beim Zurücklehnen bequem platziert werden.

Die Struktur der Armlehnen ist in puncto Komfort vielleicht nicht so wichtig, aber sie ist eine der einfachsten Möglichkeiten, die Qualität eines Stuhls zu testen, denn dieses schlichte Design reicht aus, um die Haltung des Stuhlherstellers anzuzeigen. Aus dieser Sicht sind viele der in den Antworten erwähnten DXRACER-Rennstühle und Marcus von IKEA allesamt Stühle, die beim ersten Schritt scheitern.

Lordosenstütze

Wenn es um den Komfort eines Stuhls geht, sollte das Wichtigste die Lordosenstütze sein. Je älter ich werde, desto sensibler reagiere ich darauf. Als ich jung war, waren mir Stühle überhaupt egal. Ich konnte einen halben Tag ohne Lehne auf einer Holzbank sitzen. Jetzt im Alter von 30 Jahren beginnt die Taille zu versagen, und ich kann mich ohne einen guten Stuhl wirklich nicht mehr halten.

Die Lordosenstütze ist kein einfacher Unterschied zwischen ja und nein, denn auf viele Stühle wird zwar eine große Lordosenstütze gelegt, aber das Aufsetzen fühlt sich überhaupt nicht an. Tatsächlich ist die Lordosenstütze möglicherweise der technischste Teil des gesamten Stuhls. Es muss einen komplexen mechanischen 1homedesign Mechanismus geben, der mit dem gesamten Stuhl verbunden ist. Natürlich ist die realste Testmethode, alleine zu sitzen. Unabhängig von verschiedenen Haltungen, ob die Rückenlehne des Stuhls vollständig sein kann, um die Rückenlehne zu wickeln und zu halten.

Darüber hinaus können High-End-Stühle wie Aeron die Lordosenstütze vor und zurück verstellen, was die Anpassung an Ihre bequeme Position erleichtert.

Rückkopplung der Neigungskraft der Rückenlehne

Unterschiedliche Personen haben unterschiedliche Gewichte, und die erforderliche Neigungsstärke der Rückenlehne ist tatsächlich unterschiedlich. Die Kippkraft gewöhnlicher Stühle ist jedoch festgelegt, was es für Personen mit geringem Gewicht schwierig macht, sich nach unten zu lehnen, während sich Personen mit schwerem Gewicht sofort nach unten lehnen, was nicht nur kein Stützgefühl hat, sondern auch leicht umfällt . Und die Lösung von Aeron ist, dass man die Neigungsstärke manuell fein einstellen kann, so dass jeder die Stärke finden kann, die zu seinem Körpergewicht passt, so dass jeder Aeron sehr maßgeschneidert und einzigartig ist. Nach Sitzgewohnheit werde ich auf anderen Stühlen sitzen. Nicht etwas gewöhnt sein. Aber es brachte auch andere Probleme mit sich, zum Beispiel konnte meine Frau überhaupt nicht auf meinem Stuhl sitzen (konnte sich nicht zurücklehnen). Und diese Funktion des Aeron ist besonders umständlich einzustellen, also nicht geeignet für Konferenzräume, 24-Stunden-Kundenservice und andere Stühle, die ausgetauscht werden müssen.

Aus dieser Sicht hat der World Chair von Humanscale eine bessere Lösung. Durch cleveres Design wird das Gewicht des Sitzkissens Teil des Rückenlehnenwiderstands, so dass verschiedene Personen es bequem erleben können. Daher der Konferenzraum und der Kundendienstbereich unseres Unternehmens sind alle ausgewählt It’s World (ja, unser Kundendienst sitzt auch auf Stühlen, die Tausende von Dollar kosten, und Arbeit, die lange aufbleibt, erfordert einen guten Stuhl).

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.